Herkunft und Bedeutung

Seite 5 von 3698 Ergebnisse 41 – 50 von 36978

Nachname ... Herkunft und Bedeutung / erste Nennung
Abdellatif ...
  • Variante von Abdullatif ohne Suffix -u-
Abdelrahman ...
  • wahrscheinlich eine Übersetzung der arabischen Schreibung des Namens Abderrahman; Abdelrahman ist als Ruf- und Familienname in der gesamten islamischen Welt verbreitet
Abderhalden ...
  • Wohnstättenname zu mittelhochdeutsch halde (Berg-, Abhang, einer von der Halde)
  • Dietrich ab der Halden (1475)
Abderrahman ...
  • Variante von Abdurrahman ohne Suffix -u-
Abderrahmane ...
  • alternative, vom französischen Schriftsystem beeinflusste Übersetzung des arabischen Namens Abderrahman
Abdul-Karim ...
  • Schreibvariante von Abdulkarim
Abdulaziz ...
  • patronymische Bildung zum arabischen Rufnamen Abdul'aziz in der Bedeutung "Anbeter des Erhabenen", gebildet aus arabisch 'abd (Untertan, Sklave, Anbeter, Verehrer) + Al-'Aziz (der Erhabene), einem der 99 als al-asma' al-'usna (die schönsten Namen) bezeichneten Namen Allahs; Abdulaziz ist als Ruf- und Familienname in der gesamten islamischen Welt verbreitet und kann als direkte Übersetzung aus dem Arabischen oder über eine Vermittlersprache nach Deutschland gelangt sein
Abdulhamid ...
  • patronymische Bildung zum arabischen Rufnamen 'Abdul'amid in der Bedeutung "Anbeter des Lobenswerten", gebildet aus arabisch 'abd (Untertan, Sklave, Anbeter, Verehrer) + Al-Hamid (der Lobenswerte), einem der 99 als al-asma' al-'usna (die schönsten Namen) bezeichneten Namen Allahs
Abdulkader ...
  • eine alternative Übersetzung von Abdulkadir aus dem Arabischen oder einer Vermittlersprache
Abdulkadir ...
  • patronymische Bildung zum arabischen Rufnamen 'Abdulqadir in der Bedeutung "Anbeter des Mächtigen", gebildet aus arabisch 'abd (Untertan, Sklave, Anbeter, Verehrer) + Al-Qadir (der Mächtige), einem der 99 als al-asma' al-'usna (die schönsten Namen) bezeichneten Namen Allahs

Copyright © 2009-2024+ Deutsche Nachnamen Alle Rechte vorbehalten.