Herkunft und Bedeutung

Seite 10 von 3753 Ergebnisse 91 – 100 von 37527

Nachname ... Herkunft und Bedeutung / erste Nennung
Abkemeyer ...
  • Berufsname zu mittelniederdeutsch meier, meiger (Meier, Oberbauer) + wird durch den Rufnamen Abke näher spezifiziert
  • Gerhard Abkemeyer (1570)
Abl ...
  • lautliche Variante von Abel
  • Petrus Abl (1864)
Ablas / Ablass / Ablasser ...
  • Wohnstättennamen zu mittelhochdeutsch abelâç, zu frühneuhochdeutsch ablas, zu mittelniederdeutsch aflât (Ablaß, Ablauf, Vorrichtung zur Regulierung von Gewässern, Schleuse; auch: Vergebung der Sünden, Abzug, Minderung) für jemanden, der an einem Fluss oder Bach wohnte, dessen Wasserstand mit einer Schleuse reguliert werden konnte
  • Christian Ablass (1672)
Ablaß ...
  • Wohnstättenname zu mittelhochdeutsch abelas (Wasserablaß, Schleuse)
  • Eberhard Ablauf (1481)
Ablaßmeier / Ablaßmaier / Ablaßmayer / Ablaßmeir / Ablassmeier / Ablassmeir ...
  • Berufsnamen zu mittelhochdeutsch abelaz (Wasserabfluss, Schleuse) + zu mittelhochdeutsch meier, meiger (Meier, Oberbauer), bestimmt nach der Lage des Hofes an einem Bach
  • Walburga Ablassmeier (um 1825)
Able ...
  • Lautvariante von Abele
  • Deacon Simeon Able (1763)
Abold ...
  • patronymische Bildung zum deutschen Rufnamen Abold, gebildet aus althochdeutsch adal, aus altsächsisch *athali (Geschlecht, Adel) + aus althochdeutsch waltan, aus altsächsisch waldan (herrschen)
  • Mathias Abold (1870)
Abraham ...
  • aus dem Rufnamen Abraham, hebräischer Herkunft, entstandener Familienname
  • als Name des alttestamentlichen Patriarchen fand Abraham Eingang in die jüdische sowie christliche Namengebung; nach der Bibel lautete der Name des ersten Erzvaters Israels ursprünglich Abram ("der Vater ist erhaben" oder "hochwürdiger Vater") und wurde von Gott in Abraham ("Vater der Menge") umgewandelt; Abraham ist der erste und bedeutsamste der Patriarchen; die Geschichtlichkeit der Person wird heute kaum noch bestritten, aber man weiß wenig Zuverlässiges; nach der Bibel stammt er aus Haran oder aus Ur, dem südlichen Ausläufer der mesopotamischen Tiefebene
  • Abraham der Jude (1424), Conrad Abraham (1438)
Abrahamczik ...
  • eingedeutschte Schreibvariante von Abrahamczyk
  • Jakob Abrahamczik (1695)
Abrahamczyk ...
  • eine Lautvariante von Abramczyk in Anlehnung an die deutsche Form Abraham
  • Frani Abrahamczyk (1824)

Copyright © 2009-2024+ Deutsche Nachnamen Alle Rechte vorbehalten.